Stellenausschreibungen DGJW

© Kelly Sikkema on Unsplash

Das Deutsch-Griechische Jugendwerk (DGJW) fördert seit April 2021 den deutsch-griechischen Jugendaustausch, stärkt die Begegnung und Verständigung junger Menschen in Deutschland und Griechenland und qualifiziert Fachkräfte der Jugendarbeit. Nun hat das Jugendwerk drei weitere Stellen in Leipzig und Thessaloniki ausgeschrieben. Bewerbungsschluss ist der 6. Juni 2021.

Für das Büro Leipzig hat das DGJW zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen:

  • Referent*in (m/w/d)Presse und Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (20h/Woche)
  • Sachbearbeitung (m/w/d) Verwaltung und Finanzen in Vollzeit (40h Stunden/Woche)

Für das Büro Thessaloniki hat das DGJW zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

  • Referent*in (m/w/d) Presse und Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (20h/Woche), auf Wunsch anteilig Homeoffice möglich

Zur Ausschreibung>>


Politische Jugendbildung ist ein Angebot
der Jugendbildungsreferent*innen von
Arbeit und Leben DGB/VHS e.V.

BMFSJ

Home