Internationales

In unseren internationalen Formaten der politischen Jugendbildung stehen Begegnung, berufliche Qualifizierung sowie die aktive und nachhaltige Mitgestaltung der gesellschaftspolitischen Entwicklungen in Europa und der Welt im Mittelpunkt.

Wir Jugendbildungsreferentinnen und -referenten organisieren mit vielen internationalen Partnerinnen und Partnern

Die Projekte werden anteilig von Ministerien, den Jugendwerken, den Koordinierungsbüros und der Europäischen Kommission gefördert. 

20.000 Travel-Pässe für deine Europa-Reise

DiscoverEU gibt jungen Menschen die Möglichkeit, Europa und seine atemberaubenden Landschaften und pulsierenden Städte kennenzulernen. Auf Entdeckungsreise geht es mit dem Zug, in Ausnahmefällen auch mit anderen Verkehrsmitteln. Andere Reisende treffen, die eigene Unabhängigkeit genießen, Selbstvertrauen tanken und dich europäisch fühlen – das alles ist DiscoverEU. Jedes Jahr gibt es zwei Bewerbungsrunden, in denen die EU Travel-Pässe an ausgewählte Teilnehmer/innen vergibt.

Weiterlesen

Filterblasen platzen lassen - Talking Europe

„Meinungsblasen“ prägen den gesellschaftlichen Diskurs in ganz Europa. Das Phänomen ist nicht neu. Schon immer wurden Menschen hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Ansichten und politischen Überzeugung durch ihr soziales Umfeld geprägt. Allerdings beschleunigen mediale und technologische Entwicklungen diesen Trend und verfestigen so bestehende Abgrenzungen. Gleichzeitig verlieren mit Gewerkschaften, Kirchen und Parteien die Institutionen vielerorts an Bedeutung, die traditionell dem (Meinungs-)Austausch zwischen verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen dienten. Talking Europe möchte diese Meinungsblasen zum Platzen bringen.  

Weiterlesen

[Material] Praxishandbuch Israel

Das neue Praxishandbuch von ConAct für den deutsch-israelischen Jugendaustausch gibt Neueinsteigerinnen und -einsteigern wie auch erfahrenen Gruppenleitenden vielfältige Hilfestellungen. Die Landesorganisationen von ARBEIT UND LEBEN bekommen dort das notwendige Know-How, damit auch sie erfolgreich neue Projekte mit Israel initiieren können.  

Weiterlesen

  • 1
  • 2