Exportiere ICS

Ein Leben ohne Trump ist möglich, aber…

Titel:
Ein Leben ohne Trump ist möglich, aber…
Wann:
Mi, 3. März 2021, 16:00 h
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

 


Mittwoch, 03. März 2021 um 16:00 

Es ist vorbei, zumindest vorerst. Die erste Amtszeit von Donald Trump endet am 20. Januar 2021. Diese Präsidentschaft, die vielen eher als die erste Staffel einer Realityserie erschien, wird zumindest nicht direkt fortgesetzt. Aber schon jetzt hat der Hauptdarsteller alles offen gelassen. Wird es eine Fortsetzung geben? Welche Nebencharaktere werden in einer möglichen zweiten Staffel zurückkehren und welche Handlungsstränge werden fortgeführt? – Die erste wirkliche SocialMedia-TV-Präsidentschaft der USA hat jedoch nicht nur auf dem amerikanischen Kontinent Spuren hinterlassen.
 
Der Journalist und Autor Patrick Stegemann blickt am 20. Januar 2021 zurück auf eine Präsidentschaft, die unweigerlich mit dem Aufstieg rechter Dominanz im Internet verbunden ist. Welche Spuren hat Trump bei Rechten in Europa hinterlassen? Wie blicken Rechtspopulist:innen in Deutschland und Europa auf das Ergebnis der letzten US-Wahl und wie verabschieden Teile des weltweiten Internets „ihren“ Präsidenten?
Vor allem aber: Was bleibt: vom Trumpismus, von dieser social-media-getriebenen Art reaktionär-autoritärer Politik? Und was machen die QAnon-Verschwörungsgläubigen, die Trump als ihren Erlöser betrachteten?

 

zur Anmeldung: eveeno.com

 

Eine Veranstaltung von Arbeit und Leben Thüringen mit Mitteln der Bundeszentrale für politische Bildung.