Exportiere ICS

Online-Barcamp zur Politische Bildung

Titel:
Online-Barcamp zur Politische Bildung
Wann:
Di, 15. September 2020
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

Die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Wochen und Monate haben vielfältige Debatten zu Themen und Formaten der politischen Bildung initiiert und Bildner*innen vor neue Herausforderungen gestellt. Das Bacamp bietet Ihnen als Online-Tagungsformat eine Möglichkeit zum Austausch und die Chance eigene Inputs in sog. Sessions einzubringen. Es sind bereits viele Sessions mit spannenden Themen gefüllt.  Aber es gibt aber auch noch die Möglichkeit eigene Inhalte einzubringen. Lasst uns gemeinsam diskutieren, Wissen teilen, vernetzen und somit Politische Bildung stärken und sichtbar machen – es wird in jedem Fall spannend.

Alle Akteur*innen, die mit politischer Bildung zu tun haben, sind eingeladen dabei zu sein. Rund 85 Teilnehmende haben sich bereits angemeldet. Wenige Restplätze sind noch frei. Hier ein Überblick zu den bisher eingebrachten Sessions. Ausführliche Infos zu den Sessions finden Sie hier >>

  • Haltung zeigen - politische Bildung mit Jugendlichen in ihrer Freizeit
    Wie können Jugendliche darin bestärkt werden, für eine offene Gesellschaft, für Menschenrechte oder gegen Diskriminierung Stellung zu beziehen? mit verquer e.V.
     
  • Ausstieg rechts - Strategien und Unterstützungsmöglichkeiten für Fachkräfte und Engagierte
    Ausstiegsarbeit im Phänomen-Bereich Rechtsextremismus
  • Gemeinnützigkeit für politische Bildung
    Wie sollte das Vereinsrecht gestaltet sein um menschenrechtsbasierte und aktivierende politische Bildung zu ermöglichen?
  • Poltisches Framing - Wie Sprache unser Denken und (demokratisches) Handeln bestimmt
    Wenn wir die Gesellschaft für unsere Werte gewinnen wollen, müssen wir neben Argumenten für unsere jeweiligen Positionen auch über unsere Werte sprechen!
  • Rassismus in Schule und Gesellschaft
    mit Prof. Dr. Karim Fereidooni, Didaktik der sozialwissenschaftlichen Bildung an der Ruhr-Universität Bochum
  • Demokratie (an)erziehen, oder was? Chancen und Grenzen für Soziale
    Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme auf das Demokratieverständnis und die Haltung junger Menschen
  • Wunder-bare Wirkungsorientierung
    Wie können Erkenntnisse zur Wirkung entwicklungspolitischer Arbeit die Projektarbeit und Antragstellung der Vereine der Bildungsarbeit erleichtern. mit Andreas Rosen, Stiftung Nord-Süd-Brücken
  • Bildungsauftrag Menschenrechte - Zum Umgang mit rassistischen und rechtsextremen Positionen von Parteien
    mit Mareike Niendorf, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Menschenrechte
  • NUN-Zertifizierung als Modell für die ganzheitliche Entwicklung von BNE
    mit Ulrike Gisbier, NUN-Geschäftsstelle M-V
  • Seminar: Online Moderieren
    Erfolgreich im virtuellen Raum zusammenarbeiten – Methoden, Tools, Tipps für schwierige Situationen
  • Potenziale des Globalen Lernens für eine differenzierte Auseinandersetzung mit der COVID 19-Pandemie
    mit Elisabeth Möser & Patrice Jaeger
  • Politische Bildung im Grundschulalter
    mit NDC und Soziale Bildung e.V.

Infos und Anmeldung unter: https://barcamptools.eu/360-politische-bildung-m-v/

PS: Das Barcamp findet im Rahmen der Tage der politischen Bildung 2020 statt: https://www.lpb-mv.de/veranstaltungen/tage-politische-bildung-2020/