Exportiere ICS

WERDE SELBST AKTIV – Einstiegsseminar in politische Jugendbildung im Themenfeld Bildung für Nachhaltigkeit

Titel:
WERDE SELBST AKTIV – Einstiegsseminar in politische Jugendbildung im Themenfeld Bildung für Nachhaltigkeit
Wann:
Do, 4. April 2019 - So, 7. April 2019
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung


Du arbeitest gern mit Jugendlichen/ jungen Erwachsenen? Du hast Interesse am Themenfeld Nachhaltigkeit?
Du möchtest Bildung für Nachhaltige Entwicklung zu Themen wie Klimawandel, Ökologischer Fußabdruck, Nachhaltige Ernährung, Postwachstum u.v.m. vermitteln?
Du möchtest gemeinsam mit einer Gruppe junger Menschen beteiligungsorientiert und anknüpfend an die Lebenswelt von Jugendlichen Handlungsoptionen erarbeiten?
Interessiert?!
Dann komm zum Einstiegsseminar vom 04.04.– 07.04.2019 nach Hütten!
Während des Seminars werden die Bildungsbausteine vorgestellt, die das Netzwerk für JugendUmweltBildung in Thüringen (JUBiTh) entwickelt hat, um Jugendliche für das Thema Nachhaltigkeit zu begeistern. Diese sind von jungen Leuten mitentworfen und ständig in Veränderung. Das Engagement im Netzwerk JUBiTh meint daher nicht nur die Umsetzung der Bildungsbausteine, sondern auch die Mitgestaltung und Weiterentwicklung solcher Konzepte.
Im Einstiegsseminar geht es neben dem Kennenlernen der Konzepte um ein Grundverständnis von politischer (Jugend-)Bildung, Fachkenntnisse im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung, die Vermittlung didaktisch-methodischer Grundlagen sowie auch um Rhetorik, Moderation und Kommunikation.
Nähere Informationen auch unter: https://www.jubith.de/mitmachen

Termin und Veranstaltungsort:
04.04.2019, 15:00 Uhr – 07.04.2018, 15:00 Uhr, Jugendbildungsstätte Hütten (Herschdorfer Straße 19, 07387 Krölpa, OT Hütten)

Anmeldung und weitere Informationen:
Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0361-565730 (nach Uwe Flurschütz oder Lisa Rossmanith fragen)
Teilnahmebeitrag: 30€ (Übernachtung und vegetarisch/vegane Verpflegung inbegriffen)
Referent*innen: Lisa Rossmanith (M.A. Soziologie, Fachpromotorin Klima, Umwelt und Entwicklung bei Arbeit und Leben Thüringen), Uwe Flurschütz (Dipl. Päd., Bildungsreferent für Nachhaltigkeit und Entwicklung bei Arbeit und Leben Thüringen), Daria Mundt (M.Sc. Psychologie, Teamerin Bildung für Nachhaltige Entwicklung)

Zusatzinformation:
Vom 26.4.-28.4. findet eine Konzeptschulung (ebenfalls in Hütten) statt, in der zwei weitere Bildungsbausteine kennengelernt und ausprobiert werden können. Es empfiehlt sich - auf das Einstiegsseminar aufbauend - an dieser Konzeptschulung teilzunehmen. Weitere Informationen bitte per E-Mail oder Telefon erfragen.