[Podcast] be aware 03 | antimuslimischer Rassismus

In der heutigen Ausgabe unserer Podcastreihe zu Begriffen der politischen Bildungsarbeit beschäftigen wir uns mit dem Thema antimuslimischer Rassismus.

Wir sprechen mit Mirjam Gläser von ufuq.de über den Begriff  antimuslimischer Rassismus und den Unterschied zu Islamfeindlichkeit. Olivia Sarma von der Beratungsstelle response berichtet über die Auswirkungen von antimuslimischem Rassismus für Betroffene und Saba-Nur Cheema von der Bildungsstätte Anne Frank gibt Anregungen zum Umgang mit Antimuslimischem Rassismus in der Bildungsarbeit. Das letzte Wort in diesem Beitrag haben die Spoken Word-Künstler*innen Sanna und Siham.

 

Weiterführende Informationen zum Thema:

Die im Beitrag verwendete Definition zu antimuslimischem Rassismus basiert auf dem Glossarbeitrag des Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e.V. (IDA e.V.): https://www.idaev.de/recherchetools/glossar/

Antimuslimischer Rassismus und Diskriminierung in Deutschland. Ein Überblick / Islamrat (2019): https://www.islamrat.de/wp-content/uploads/2019/04/Antimuslimischer-Rassismus-und-Diskriminierung.pdf

Antimuslimischer Rassismus – Ursachen und Erscheinungsformen / Yasemin Shooman. Nachzulesen bei: Informations- und Dokumentationszentrum für Antirassismusarbeit e. V. (IDA e.V.) (2016): https://www.vielfalt-mediathek.de/mediathek/6109/antimuslimischer-rassismus-ursachen-und-erscheinungsformen.html

Veranstaltungsdokumentation: Von Blicken und Brandbomben. Antimuslimischer Rassismus heute / Bundeszentrale für Politische Bildung (2019): https://www.bpb.de/veranstaltungen/dokumentation/298067/von-blicken-und-brandbomben-antimuslimischer-rassismus-heute?pk_campaign=nl2019-11-21&pk_kwd=298067

1. Juli, Tag gegen antimuslimischen Rassismus: Am 1. Juli 2009 wurde im Landgericht Dresden Marwa El-Sherbini in einem Strafverfahren, bei dem es um die rassistische Beleidigung und Bedrohung der jungen Frau ging, ermordet. Der Mord an der schwangeren, 32-jährigen Pharmazeutin aus Ägypten wurde auch international zum Symbol dafür, was Islamfeindlichkeit für Folgen haben kann. Als internationaler Tag gegen antimuslimischen Rassismus steht der 1. Juli seitdem dafür, entschieden für eine solidarische, demokratische, freiheitliche und multireligiöse Gesellschaft einzutreten: https://www.allianzgegenhass.de/

 

Materialien für die Bildungsarbeit:

Pädagogischer Umgang mit Antimuslimischem Rassismus. Ein Beitrag zur Prävention der Radikalisierung von Jugendlichen / Demokratiezentrum Baden-Württemberg (2016): https://www.ufuq.de/Antirassismus_Broschuere.pdf

"Islamitivity": Vorurteile? Nein Danke! In diesem Spiel werden Halbwissen und Vorurteile rund um das Thema »Islam und Muslime in Deutschland« mit Fakten ersetzt: https://www.gesichtzeigen.de/angebote/material/spiele/

Islam & Schule: Ein Handbuch (nicht nur) für PädagogInnen / Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage: https://m.schule-ohne-rassismus.org/was-wir-tun/aktuelles/aktuelles-einzelansicht/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=10028&cHash=00a5f5aa5613b10b9d571c75bd2b4818

 

 

Alle be aware - Podcasts:

be aware 01 Eröffnungspodcast

be aware 02 Gadje-Rassismus

be aware 03 antimuslimischer Rassismus

ab dem 25.03.2020 verfügbar - be aware 04 Critical Whiteness

ab dem 01.04.2020 verfügbar - be aware 05 Neo-Linguizismus

ab dem 08.04.2020 verfügbar - be aware 06 Abschlusssendung

 

 

Produktion: Arbeit und Leben

Interview: Lena Kögler

Sprecherin: Sophia Oertel

Schnitt: Boris Hajdukovic