Photo by Noorulabdeen Ahmad on Unsplash

Broschüre erschienen: "Empowerment, Begegnung und Demokratie gestalten"

Im Projekt „Empowered by Democracy“ diskutierten ab 2017 Jugendliche in ganz Deutschland in verschiedenen Formaten über die Frage „Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben?“. Nach nahezu drei Jahren ziehen die Akteur*innen im Herbst 2019 Bilanz und blicken auf vielfältige Begegnungen, spannende politische Diskussionen und gemeinsame Aktivitäten zurück. Die neue Broschüre „Empowerment, Begegnung und Demokratie gestalten“ versteht sich als Abschlusspublikation von „Empowered by Democracy“.

Sie trägt wichtige Ergebnisse zusammen und bietet praxisnahe Einblicke in eine politische Bildungsarbeit, die junge Migrant*innen als handelnde Subjekte stärkt, bildet und vernetzt. Auch eine Zusammenfassung der Abschlusskonferenz vom September 2019 in Berlin ist enthalten. Die Broschüre möchte Anregungen für eine Bildungspraxis geben, die die Verwirklichung des Rechts auf demokratische Teilhabe aller jungen Menschen unterstützt.

Hier geht es zur Projekthomepage: https://empowered-by-democracy.de/ und zur Broschüre: "Empowerment, Begegnung und Demokratie gestalten".

An der Projektumsetzung von "Empowered by Democracy" war Arbeit und Leben mit insgesamt sechs Landesarbeitsgemeinschaften beteiligt:  AL Bremen, AL Bremerhaven, AL Mecklenburg-Vorpommern, AL Sachsen, AL Nordrhein-Westfalen sowie AL Thüringen. Über die gesamte Projektlaufzeit hinweg haben wir hier auf dem Blog regelmäßig über die entstandenen Seminare, Materialien und Publikationen berichtet:

Methoden für die politische Bildungsarbeit in mehrsprachigen Gruppen

Schreiben zu Demokratie & Lebenswelt

[Material] Brief an einen unbekannten Freund

Was kann politische Bildung zum Empowerment geflüchteter Jugendlicher beitragen? - Publikation

[Seminarbericht] Rassismus – alltägliche Praxis

Empowered by Democracy: „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in der Migrationsgesellschaft". Fortbildung vom 4.-5.12.18

[Material] Junge Geflüchtete als politische Bildner*innen

Dein Blick auf Buchenwald - Wie schauen Geflüchtete auf deutsche Geschichte?

Empowered by Democracy – erste Eindrücke aus Thüringen