Sprungbrett © Deutscher Gewerkschaftsbund

[Material] "Sprungbrett in Aktion" - junge Frauen und wirtschaftliche Unabhängigkeit

Auf www.was-verdient-die-frau.de findet ihr verschiedene Materialien und Methoden für die Durchführung eigener Workshops und Veranstaltungen, bei denen ihr mit jungen Frauen zum Thema wirtschaftliche Unabhängigkeit zusammenkommen wollt.

Dabei gibt es vier Themenschwerpunkte:

  • Wirtschaftliche Unabhängigkeit
  • Finanzen
  • Vereinbarkeit und Partnerschaftlichkeit
  • Empowerment

Zu jedem Themenschwerpunkt bietet diese Plattform Faktenblätter, Powerpoint-Präsentationen, weiterführende Links und interaktive Methoden:

Die Faktenblätter dienen vor allem euch als inhaltliche Vorbereitung auf eure Veranstaltung. Alle Zahlen, Daten, Fakten und Zusammenhänge des jeweiligen Themas sind hier aufbereitet. Zusätzlich gibt es weiterführende Links, falls ihr noch mehr dazu lesen wollt.

Die Powerpoint-Präsentationen sollen euch dabei unterstützen, ein Thema in eurer Community zu platzieren. Die Präsentationen verfügen über umfangreiche Stichworte und Kommentare für euch als Vortragende.

Für die erfolgreiche Durchführung eines Workshops gibt es zu jedem Thema außerdem interaktive Methoden. In ausführlichen Erklärungen und Anleitungen wird beschrieben, wie die jeweilige Methode durchgeführt und welches Ziel damit verfolgt wird. Auch auf das Material zur Durchführung der Methoden solltet ihr vor eurem Workshop einen Blick werfen. In den Methodenbeschreibungen finden sich außerdem Tipps zur Vor- und Nachbereitung des bearbeiteten Themengebiets.

Damit eure eigene Veranstaltung von vorne bis hinten gelingt, findet ihr dort außerdem Kennenlern-Spiele, Abschlussmethoden und Energizer.

Mit den Informationen und Materialien auf der Plattform könnt ihr einen Workshop so zusammenstellen, wie es für eure Community am besten passt.

https://www.was-verdient-die-frau.de/sia

 

Multiplikator_innenschulung

Ihr wollt "Sprungbrett in Aktion" als Erste testen? Dann kommt zu einer der MULTIPLIKATOR_INNEN-SCHULUNGEN

Die Termine sind am:

  • Montag, 14. Oktober 2019 in Berlin
  • Montag, 9. Dezember 2019 in Berlin

An diesem Tag gibt euch das Teamh einen Überblick über die neuen Tools und gemeinsam werden die Methoden durchgespielen. So lernt ihr das Workshop-Set kennen und könnt euch optimal auf eigene Veranstaltungen vorbereiten. Natürlich beantwortet das Team auch alle eure Fragen. Alle Infos findet ihr hier.

 

 

Quelle:

https://www.was-verdient-die-frau.de/sia

 

© Deutscher Gewerkschaftsbund

(Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung des DGB)