Blog

Ausstellung: Macht der Gefühle

Unsere Politik wird, so scheint es, zunehmend von Gefühlen bestimmt. Wir leben in Zeiten der Daueraufgeregtheit. Fakten werden durch gefühlte Wahrheiten infrage gestellt. Radikale aller Couleur finden mit einfachen Antworten auf komplexe Fragen immer mehr Zuspruch. Die politische Mitte weiß mit den aufgeheizten Emotionen oft nichts anzufangen. Sie ist von der politischen Kultur der alten Bundesrepublik geprägt, in der das Gebot der Nüchternheit galt.

Weiterlesen

Onlineportal Demokratie Vielfalt Respekt

Auf der Seite www.demokratie-vielfalt-respekt.de können Fachkräfte aus Kita, Schule sowie Kinder- und Jugendbildung Angebote zur Stärkung der Demokratiekompetenz von Kindern und Jugendlichen finden. Das Onlineportal ist im Auftrag des Landesdemokratiezentrums Berlin und im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ in Zusammenarbeit mit der Jugend und Familienstiftung des Landes Berlins entstanden.

Weiterlesen

Competendo-Homepage

Wie kann man Andere zur persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Entwicklung inspirieren? Wie können moderne kompetenzbasierte Bildungskonzepte praktisch umgesetzt werden? Mit der Plattform Competendo.net stellt für Trainer, Lehrer und Multiplikatoren Wissen und methodisches Know-how zur Verfügung.

MitOst hat mit einen europäischen Partnern im Rahmen einer strategischen Partnerschaft in Erasmus+ eine Online-Toolbox für die Bildungsarbeit entwickelt. Sie stellt konkrete Methoden und Ansätze zur Verfügung, unterstützt bei der Planung von Trainings und Empowerment-Programmen und bietet auch denjenigen Hilfe, die ihre ersten Erfahrungen in nationalen oder europäischen Bildungsdiskursen sammeln. „Competendo“, so die Präsentation auf der Website, „schlägt eine Brücke zwischen Theorie (Schlüsselkompetenzen und Rahmenkonzepte zur Anerkennung von non-formal erworbenen Kompetenzen), gesellschaftlicher Wirkung (sozio-politische Dimension) und den konkreten Arbeitsfeldern in der formalen und non-formalen Bildung (Feld-Dimension)“.

Die Toolbox steht unter der freien CC Creative Commons Lizenz zur Verfügung und entwickelt sich kontinuierlich weiter.

http://competendo.net

Ausschreibung - Internationale Jugendbegegnung "Youth for Peace - 100 Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden"

Anlässlich des 100jährigen Gedenkens an das Ende des Ersten Weltkriegs organisiert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) gemeinsam mit Partnern eine internationale Jugendbegegnung, die vom 14. bis 18. November 2018 in Berlin 500 Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, Frankreich, der EU, den EU-Beitrittsländern und der südlichen und östlichen Nachbarschaft zusammenbringen wird.

Weiterlesen

20 Jahre Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds

die Vorbereitungen für die große Feier zum 20-jährigen Jubiläum des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds, die am 2. Juni 2018 auf der Mánes-Brücke in Prag stattfindet, laufen auf Hochtouren. Auf der Website www.bruecke20.de und auf Facebook können alle aktuellen Nachrichten nachgelesen werden. Das vielfältige Programm ist fast fertig. Hier gibt es mehr Informationen: Programm 20 Jahre Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds


Auf der Website www.bruecke20.de gibt es eine weitere spannende Neuerung, nämlich den Blog von Zuzana Lizcová mit dem Titel „In der Luft“.

Zuzana, Journalistin und Analytikerin bei der tschechischen Assoziation für Internationale Fragen (AMO), setzt sich dafür mit Themen auseinander, die Deutsche und Tschechen im heutigen Europa verbinden. 

 

 

Big data und politische Jugendbildung

Medien · Kultur · Perspektiven

Eine neue Lernplattform bietet: Big Data – Verstehen, Durchschauen, Handeln

Als Fachstelle für Kinder- und Jugendmedienarbeit in Köln und NRW bietet das jfc Medienzentrum pädagogische Aktionen, Beratung, Qualifizierung und Dienstleistungen im Schnittfeld von Medien, Kultur und Pädagogik an. Mit dem Projekt BIG DATA entwickeln sie Methoden für Bildungsfachkräfte und Jugendliche.

Weitere Hinweise und Material finden sich hier:
http://www.bigdata.jfc.info/