Video Infohappen: Verschwörungserzählungen

„Eine Chance für die politische Bildung sich neu zu erfinden“, sieht Timo Reinfrank von der Amadeu Antonio Stiftung in dem Umgang mit Verschwörungserzählungen. Im Interview mit Barbara Menke, Bundesgeschäftsführerin von ARBEIT UND LEBEN, erklärt er unterschiedliche Begrifflichkeiten, macht deutlich, warum Verschwörungserzählungen in Krisenzeiten so attraktiv sind und wo Möglichkeiten und Grenzen der politischen Bildung liegen.

Das ganze Interview sowie viele weitere spannende Beiträge zu dem Thema Verschwörungserzählungen gibt es in unserem neuen AL Magazin>>.