„Rolle vorwärts!“ – Ein Spiel für die geschlechterbezogene politische Bildung

Elisa, Tayo, Sofia, Fabio, Kim und Nihad sind auf Zeitreise – vom alten Rom bis ins Heute - um zu lernen, Wissen zu sammeln, zu diskutieren und Ideen für die Zukunft zu sammeln. Das Spiel „Rolle vorwärts!“ greift Themen rund um Geschlechtergerechtigkeit und Gleichstellung auf spielerische und aktivierende Weise auf. Es kann in Seminaren, Workshops und anderen geeigneten Settings der (Jugend-) Bildung eingesetzt werden.

spielEntwickelt wurde es vom Gender-Forum des Bundesarbeitskreises Arbeit und Leben in Kooperation mit der Agentur Goolin / Berlin. Das Spielmaterial besteht aus einem Spielplan, Figuren, Karten, Spielanleitung und einem Leitfaden für Teamende und ist zum Selbstausdrucken gedacht.  Die Spielmaterialien stehen unter https://www.arbeitundleben.de/publikationen zur Verfügung. Es empfiehlt sich, unbedingt zuerst die Spielanleitung auszudrucken und zu lesen – es braucht ein bisschen Zeit und Vorbereitung -  und dann kann es losgehen.

 

Gegen Ausgrenzung & Rassismus


Politische Jugendbildung ist ein Angebot
der Jugendbildungsreferent*innen von
Arbeit und Leben DGB/VHS e.V.

BMFSJ

Home