[Podcast] Politische Bildung - kontrovers diskutieren

Symbolbild | Photo by ErvoRocks on Unsplash

Wahrscheinlich haben es die meisten schon mitbekommen: Der Wochenschau-Verlag hat ein neues Podcast-Angebot gestartet. Unter dem Namen "Politische Bildung der Podcast" sollen hier interessante Debattenbeiträge der politischen Bildung verhandelt werden. Los geht es mit einer Folge zur Kontroversität:

hier gehts zum Podcast: Politische Bildung der Podcast

 

eigene Meinung:

Der Podcast selbst hat noch Ausbaupotential. Die beiden Redakteur:innen Anna und Hannah moderieren einen fast zwei Jahre alten Artikel aus dem Journal für politische Bildung an, der dann – so klingt es zumindest – von einem Vorleseprogramm vorgelesen wird. Das ist anstrengend und, bedenkt man das Alter des Artikels, auch ohne neuen Kenntnisgewinn. Die Aufforderung, dazu ins Gespräch zu kommen ist sicherlich nett gemeint – es fehlt allerdings eine einheitliche Plattform wo der Austausch dann auch stattfinden kann.

Ich warte gespannt auf die nächste Ausgabe

Podcast, Multiplikator*innen, Politische Bildner*innen, Kontroversität


Politische Jugendbildung ist ein Angebot
der Jugendbildungsreferent*innen von
Arbeit und Leben DGB/VHS e.V.

BMFSJ

Home