Bildungsinitiative Ferhat Unvar - gegen Rassismus an Schulen

Gökhan Gültekin
Sedat Gürbüz
Said Nesar Hashemi
Mercedes Kierpacz
Hamza Kurtović
Vili Viorel Păun
Fatih Saraçoğlu
Ferhat Unvar
Kaloyan Velkov -

so hießen die Menschen, die bei dem rassistischen Anschlag von Hanau am 19. Februar 2020 vor einem Jahr ermordet wurden. Hanau verpflichtet uns dazu, dass wir uns konsequenter mit dem Rassismus in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen. Seit dem Anschlag sind verschiedene Initiativen entstanden. Vorstellen möchten wir heute die Bildungsinitiative Ferhat Unvar.

Die Mutter von Ferhat Unvar, einem der Opfer des rassistischen Anschlags in Hanau, hat eine Initiative gegen Rassismus in Schulen gegründet. Kern des Projekts ist die antirassistische Bildungsarbeit. SerpilTemiz Unvar möchte mit der Gründung der Bildungsinitiative allen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Eltern, die rassistische Erfahrungen im Alltag oder in der Schule machen, eine Anlaufstelle bieten. Die Bildungsinitiative setzt sich aktiv gegen Alltags- und institutionellen Rassismus ein.

Zur Bildungsinitiative

#saytheirnames #hanau

 


Politische Jugendbildung ist ein Angebot
der Jugendbildungsreferent*innen von
Arbeit und Leben DGB/VHS e.V.

BMFSJ

Home